Showdown am Kaukasus

Georgien
/
In Georgien werden Menschen eingeschüchtert, festgenommen und misshandelt, weil sie gegen ein Agentengesetz und für den Beitritt zur EU auf die Straße gehen. Vor der Parlamentswahl am 26. Oktober ist die Lage angespannt.

Der Krieg in der Ukraine erreicht die Kunst

Biennale
/
In berührenden Bildern verarbeiten ukrainische Künstler auf der 60. Kunstbiennale von Venedig den Krieg. Die einstige Kunstmanagerin und jetzige Sanitäterin Hanna Vasyk berichtete von der Front und appellierte an die „kulturelle Elite der Welt“, ihre Stimme zu erheben.

Die Klonjuwelen aus dem Napa Valley

Wein
/
Schrader Cellars eilt der Ruf voraus, den besten Cabernet Sauvignon Kaliforniens zu produzieren. Geschäftsführer Jason Smith stellte uns drei dieser bemerkenswerten Weine vor.

Wollen die Palästinenser keine Zweistaatenlösung?

Editorial
/
Die Umfrage, die unbeachtet blieb: Laut Gallup lehnte die Mehrheit der Palästinenser 2023 eine Zweistaatenlösung ab. Was wollen die Palästinenser dann? Und was meint Harald Kujat, wenn er sagt, Technik könne Kriege nicht entscheiden?

Wie zwei Pferde gleichzeitig zu reiten

Naher Osten
/
Der Krieg Israels gegen die Hamas hat eine lange Vorgeschichte: Sie beginnt in der britischen Mandatszeit, die de facto von 1917 bis 1948 dauerte. Damals entstand der Antisemitismus, der militante Palästinenser bis heute antreibt.

„Rückfall in nationalstaatliche Ideologien“

Debatte
/
Kunstrestitutionen können berechtigt sein. Jochen Griesbach-Scriba, Direktor der Antikensammlung des Würzburger Martin-von-Wagner-Museums, warnt zugleich vor einer Instrumentalisierung von Kunst für identitäre Politik.

Yoko Ono ließ sich mit Olivenöl bezahlen

Kunst & Wein
/
Der Frankfurter Galerist Peter Femfert besitzt im Chianti das Weingut Nittardi, das einst dem Renaissance-Titan Michelangelo Buonarroti gehörte. Die Etiketten gestalten seit 40 Jahren bekannte Künstler.

„In Asien gibt es den Willen, für die Zukunft zu bauen“

Architektur
/
Ole Scheeren erfindet in Asien den Wolkenkratzer neu. Im FEATURE-Interview spricht der international gefeierte Architekt über Asiens Innovationslust, das konservative Deutschland und seine spektakulären Bauten von Singapur bis Vancouver.

Das letzte Gebot hieß tanzen

Kunst
/
Zum 20. Geburtstag der Münchner Pinakothek der Moderne gab der Förderverein Pin wieder einmal die beste Kunstparty der Stadt. Andere Erlebnisse konnten die Gäste ersteigern.

Ihr Herz schlägt vegan

Geheimrezept N°2
/
Die Cinta Senese ist eine edle Schweinerasse aus der Toskana, die an ihrem hellen Gürtel zu erkennen ist. Chefkoch Leonardo Spaccavento verrät, wie er aus ihrem gesunden Fleisch zwei echte Genüsse komponiert.

Der Glanz der rollenden Skulpturen

Auto & Design
/
Das Guggenheim Museum Bilbao zeigt Meisterwerke des Automobildesigns. Kuratiert hat die Schau der britische Stararchitekt Lord Norman Foster, der auch besondere Exemplare aus seiner eigenen Sammlung vorstellt.

Das Beste aus Kunst und Fotografie

Showtime
/
Ausstellungen im August und September hin, die Sie nicht verpassen sollten: von Charlotte March bis Winslow Homer. Eine Auswahl für Connaisseure und solche, die es werden wollen.

Terroir als schöne Kunst betrachtet

Kunst & Wein
/
Das schwedische Künstlerduo Nathalie Djurberg & Hans Berg gestaltete Weinflaschen von Ornellaia. Der Erlös kommt dem Mind’s-Eye-Programm des Guggenheim-Museums zugute.

Designjuwel für Uhren und Schmuck

Juweliere
/
Vor fünf Jahren modernisierte das Führungsquartett von Juwelier Hunke sein Geschäft in Ludwigsburg. Heute verkaufen die Vier Uhren von Rolex, Tudor und TAG Heuer sowie hochwertigen Schmuck in preisgekröntem Ambiente.

Der Sommer unseres Missvergnügens

Editorial
/
Der Autor bekam im Juni einen Vorgeschmack auf das aktuell Chaos an Europas Flughäfen und traf dabei fast auf Lufthansa-Chef Carsten Spohr. Die Fahrt mit einem feuerroten High-Speed-Zug gab ihm die Freude am Bahnfahren zurück.

Der Philhellene in Downing Street 10

Report
/
Seit Jahrzehnten streiten Athen und London um die Elgin Marbles. Ein gerade entdeckter Brief Boris Johnsons, der FEATURE vorliegt, bringt jetzt Downing Street in Verlegenheit.

Woodstock am Strand mit Jovanotti

Musik
/
Vom Strand oder Pool direkt zum Open-Air-Konzert, das geht und ist in diesem Sommer wieder möglich. Wir stellen einige der schönsten Musikfestivals in Italien und Südfrankreich vor.

Die perfekte Pasta Strascicata

Geheimrezept
/
Von den Besten lernen, das lohnt sich auch in der Küche. In der ersten Folge unserer neuen Serie erklärt Leonardo Spaccavento, Küchenchef der Osteria Perano im Chianti, wie er eine traditionelle toskanische Pasta zubereitet.

Eine Insel, die Menschen verändern kann

Report
/
Auf Gorgona, vor der Küste der Toskana gelegen, produziert der Weinhersteller Marchesi Frescobaldi mit Häftlingen einen hochgelobten Weißwein. Davon profitieren Gefangene, Gesellschaft und Genießer.

„Das Ziel ist hundert Prozent Nachhaltigkeit“

Champagner
/
In den Weinbergen von Moët & Chandon weiden jetzt Schafe, ökologische Korridore sollen für mehr Biodiversität sorgen. Dahinter steht ein Programm, das die Champagne für immer verändern könnte.

La vie en rosé

Wein
/
Wie erzeugt man einen charaktervollen Roséwein? Und wie lässt sich Weinbau mit Biodiversität verbinden? Das zeigt Jessica Julmy in der Provence, wo sie für den LVMH-Konzern das Weingut Château Galoupet revitalisiert.

Safari mit Eisbären

Advertorial
/
Der Sommer ist die beste Reisezeit für Spitzbergen. Poseidon Expeditions, ein preisgekrönter Veranstalter, umrundet die arktische Inselwelt mit einem Schiff, das auch kleine Buchten befährt. FEATURE-Leser erhalten ein besonderes Angebot.

„Unsere Philosophie können wir am besten selbst vermitteln“

Interview
/
Im FEATURE-Interview erklärt Wilhelm Schmid, CEO von A. Lange & Söhne, warum die Marke mehr eigene Boutiquen eröffnet und warum Kunden sich mitunter in Geduld üben müssen.

Das Staunen über die Wand der Teile

A. Lange & Söhne
/
Die Glashütter Uhrenmarke A. Lange & Söhne eröffnet in Frankfurt am Main ihre dritte Boutique in Deutschland. Zu den Attraktionen gehört eine Wand mit den 684 Teilen eines Uhrwerks.

Das Schwarze Quadrat der Uhrenwelt

Porsche Design
/
Mit dem Chronograph I trat Porsche Design 1972 erstmals als Uhrenmarke in Erscheinung. Zum 50. Geburtstag der Uhr lanciert die Marke jetzt eine All-in-Black-Version.

Die Entdeckung der Farbe Schwarz

Porsche
/
Zum 50. Geburtstag von Porsche Design restaurierte Porsche einen 911 S2.4 Targa von 1972. Das Cabrio wird zusammen mit einem Chronographen, ebenfalls ein Einzelstück, im Dezember in New York versteigert.

Putins Krieg gegen den Westen

Lektüre
/
Wer ist Wladimir Putin? Und wie tickt die Clique, die Russland regiert? Das hat noch niemand so gut recherchiert wie die britische Wirtschaftsjournalistin Catherine Belton. „Putins Netz“ ist das Buch der Stunde.

Highlights der Genfer Uhrenmesse

Watches & Wonders
/
Die Neuheiten von A. Lange & Söhne, Cartier, Rolex, Patek Philippe und anderen Uhrenmarken zeugen auch 2022 von Kreativität und hoher Veredelungskunst.

„Das Schweigen hilft Putin“

Ukraine
/
Ljuba Michajlowa, eine der bedeutendsten Kunstmäzeninnen der Ukraine, fordert ein Embargo russischer Sponsoren in Kunst und Kultur.

Wie konnte es so weit kommen?

Editorial
/
1991 reiste der Publisher von FEATURE zum ersten Mal nach Sankt Petersburg. Jetzt erfährt er, was der heutige Präsident Russlands schon damals im Schilde führte, während der deutsche Gast noch an die Völkerverständigung glaubte.